Veranstaltungen

Der Andere Totensonntag

Sonntag, 26. Mai 2019

MIOSOTIS

Das Beste zum Schluss

Konzert mit

Isabel Neuenfeldt (Stimme und das handlichste Orchester der Welt)
und
Giovanni Reber (Violine)

Ein Liederabend, der mit größter Lebensfreude dem Tod ins Auge blickt – zum Sterben schön!

MIOSOTIS begeben sich in ihrem Programm auf eine Reise an die Grenze unseres Daseins und treffen ausgerechnet dort auf ein Meer von Glanzstücken, die schöner, berührender, ja oft absurder nicht sein könnten.
Als gefragte Begleiter von Trauerfeiern zaubern sie aus ihrem vielseitigen Fundus so manche Überraschung hervor, wobei die Charts aus dem Gewerbe natürlich nicht fehlen dürfen! Frei nach dem Motto „We save your last dance“ werden Sie sogar die Möglichkeit haben, Ihr ganz persönliches letztes Stück bei den beiden zu hinterlegen.

Mit ihrer Stimme führt Isabel Neuenfeldt durchs Programm und bedient dazu das wohl handlichste Orchester der Welt, während Giovanni Reber sie brilliant an der Violine begleitet.

MIOSOTIS nähern sich zwar dem Tode – so wie wir es nun mal alle tun – zelebrieren in ihrem Liederabend jedoch eine Hymne an das Leben!
Lasst uns feiern!

Eintritt frei – Spenden willkommen.

Ort: Plön, im/am Kreismuseum

Miosotis-Photo-2-quer

Giovanni Reber und Isabel Neuenfeldt

Programm:

15:00 Uhr Eröffnung mit Kaffee und Kuchen

16:00 Uhr Konzert

18:00 Uhr Gedenkandacht in der Johanniskirche mit Pastor Lutz Thiele und Miosotis

 

Sargbau Wochenende

Fr.-So. 10.-12. Mai 2019

Weicheier basteln an Gartenhäuschen oder an Terrassen herum. Echte Männer gehen zum Sargbaukurs. Die Konfrontation mir der eigenen Endlichkeit bekommt einen neuen Klang, wenn wir mit  Säge, Hammer und Nägeln einen Sarg zimmern. Bei der „Anprobe“ wird es überraschend still. So bietet das Seminar Zeit für engagierte Diskussionen über Bestattungsformen, Friedhofsgebühren und Erbstreitigkeiten. Ermöglicht aber auf der anderen Seite genug ruhige Momente für Seelsorge und Einkehr.

Leitung: Ralf Schlenker, maennerforum.nordkirche.de,  und Holger Stenkamp

Ort:  – Dieses Seminar ist leider schon ausgebucht –

 

________________________________________________________

Rückblick:

Der Andere Totensonntag

Sonntag, 27. Mai 2018

Ein Fest zum Mitmachen, Fragen und Wundern

 

Ort: Plön, Kräutergarten zwischen Johanniskirche und Kreismuseum

Der Andere Totensonntag - Brigitte Bodendroff, Mareike Mathenia, Markus Werner, Holger Stenkamp, Katrin Heydemann, Lutz Thiele, Foto Carolin John-Wenndorf
Der Andere Totensonntag – Brigitte Bodendroff, Mareike Mathenia, Markus Werner, Holger Stenkamp, Katrin Heydemann, Lutz Thiele, Foto: Carolin John-Wenndorf

 

 

Sonntag, 10. Dezember 2017, 11:00 Uhr

Bestatter Holger Stenkamp im Gespräch bei Kaffee und Schokolade:

„Abschied nehmen – wie geht das?“

Anmeldung erbeten: 04522 – 503 263 od. stenkamp@21gramm.net

Ort: 21 Gramm Bestattungen, Hof Wittmoldt 8, 24306 Wittmoldt

Sonntag, 12. November 2017, 11:30 Uhr

Bestatter Holger Stenkamp im Gespräch bei Kaffee und Schokolade:

„Feuerbestattung? oder doch lieber mit dem Sarg auf den Friedhof?“

Anmeldung erbeten: 04522 – 503 263 od. stenkamp@21gramm.net

Ort: 21 Gramm Bestattungen, Hof Wittmoldt 8, 24306 Wittmoldt

Donnerstag, 2. Februar 2017

KurzFilmAbend „Sterben, Tod und Trauer“ – liebevolle und heitere Filme zum Thema

Veranstalter: Plöner Hospiz-Initiative e.V.

Ort: Feuerwehrhaus Dörnick, An der Schwentine 32a, 24326 Dörnick